Das Jugendcafé steht montags, mittwochs und freitags von 14:00-20:00 Uhr füralle offen. Dieser Raum dient als Treffpunkt und Aufenthaltsraum, es kann Tee getrunken und gemeinsam Essen gekocht werden. Der Unterschied zur gewöhnlichen Jugendarbeit liegt darin, dass sich Jugendliche selbst organisieren können und kein_e Sozialarbeiter_in ein Programm bestimmt. Die Aktivitäten im Jugendcafé hängen vom Engagement seiner Benutzer_innen ab. Wir sind ständig für neue Ideen offen.